Spenden für dem LAM

Klangschalen

Das Wirken des Loccumer Arbeitskreises beruht darauf, dass Menschen ihre Fähigkeiten und Talente einbringen und etwas von ihrer Zeit und ihrem Geld geben. Der LAM finanziert sich allein aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Damit bezahlen wir das jährliche Programmheft, diesen Internet-Auftritt, Bürokosten und noch vieles mehr. Ohne die wertvollen Gaben vieler Menschen wäre unser Engagement für Stille und Meditation als lebendigem spirituellen Erfahrungsweg nicht möglich. Auch Ihre Gabe wird dafür gebraucht und ist herzlich willkommen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Anregungen und Ideen haben oder erwägen, sich praktisch in unsere Arbeit einzubringen. Wollen Sie als Ihre Gabe Geld spenden, freuen wir uns über jeden Betrag, egal wie klein oder groß.

Überweisen Sie bitte Ihre Spende auf das Konto der Kirchlichen Verwaltungsstelle Loccum.

Sie erhalten eine Quittung für das Finanzamt. Der LAM e. V. ist als gemeinnützig anerkannt.