Mein Klang – meine Stille: Erfahrung des Seins

 

Gesang, Klangmeditation und Stille

Im großen Konzert des Lebens schwingt jeder Mensch mit seinem ureigenen Klang, der sich in tiefer Stille formt. Wir treten – mehr oder weniger bewusst – mit anderen und anderem in Resonanz und erleben Beziehung in einem reichen Spektrum zwischen Konsonanz / Harmonie und Dissonanz / Disharmonie.

An diesem Wochenende werden wir unserem Klang und unserer Stille nachspüren. Drinnen im Seminarraum und draußen im Gelände der Akademie Loccum werden wir tönen, singen, klingen und still sein.

Begleitet von Klangschalen, Monochord und anderen obertonreichen Instrumenten sowie von Gitarre und einer Liedersammlung des LAM laden wir Sie ein, sich selbst und einander in Klang, Gesang und Stille zu erfahren.

Stichworte: Gesang | Klangmeditation | Stille | für Anfänger geeignet

[ 02 ]

Foto