Freundeskreis

Der LAM ist in Gesellschaft und kirchlichem Raum tätig für eine Kultur der Achtsamkeit und Stille und unterstützt Menschen auf ihrem Weg. Meistens geschieht dies im Ehrenamt.

Die Preise für die Kurse des LAM halten wir so niedrig wie möglich, damit jeder, der möchte, daran teilhaben kann. Bei Bedarf gewähren wir Ermäßigungen.

So ist es strukturell nicht möglich, sämtliche Kosten durch Einnahmen zu decken. Der LAM hat jedoch einen Freundeskreis, dessen Mitglieder unsere Arbeit mit Zuwendungen und Spenden unterstützen.

Finden auch Sie das Engagement des LAM unterstützenswert? Dann werden Sie bitte Mitglied im Freundeskreis des LAM oder helfen Sie mit einer einmaligen Spende! Sie erhalten jeweils eine Spendenbescheinigung, der LAM ist ein gemeinnütziger Verein. (Kontakt)

Freundeskreis

 

Wollen Sie Mitglied werden in einem lebendigen Netzwerk für eine Bewegung der Stille?
Lesen Sie das Mitgliedwerden.pdf Beitrittsformular in den Freundeskreis, drucken Sie es aus und schicken es an die Geschäftsführerin des LAM (Kontakt). Oder fragen Sie Ihren Kursleiter bzw. Ihre Kursleiterin nach dem Freundeskreis des LAM.